Der Alchemist

Die Fliegende Volksbühne Frankfurt und das Gesellschaftshaus Palmengarten präsentieren „Der Alchemist“ mit kulinarischen Kreationen im Gesellschaftshaus Palmengarten.

Am 09. & 10.12., 16. & 17.12., 22. & 23.12. und 30. & 31.12. wird die Komödie in hessischer Mundart von Rainer Dachselt nach Ben Jonson gespielt.
Vorab servieren der Bankett-Küchenchef des Gesellschaftshauses, Steffen Haase, und sein Team ein köstliches 3-Gang Menü. Anschließend beginnt die Vorstellung von „Der Alchemist“ mit Michael Quast in der Titelrolle und dem Ensemble der Fliegenden Volksbühne.

Das Stück

Drei Gauner, eine Geschäftsidee: Als der alte Herr von Humbracht sein Geschäft und die Stadt wegen der Pest verlässt, tut sich sein Verwalter mit einem Betrügerpärchen zusammen und macht in dem leeren Gebäude eine Alchemistenbude auf.
Schnell spricht sich herum, dass in dem Haus wundersame Dinge vor sich gehen. Vom Weißen Gold ist die Rede, das sensationelle Kräfte verleihen soll. Bald steht halb Frankfurt Schlange und erhofft sich Reichtum, Macht und Liebesglück. Nur Herr Knodder bleibt skeptisch und versucht, dem Trio das Handwerk zu legen. Platzt irgendwann der Betrug oder wenigstens der große Kessel im sagenumwobenen Labor? Oder kommen die drei mit ihrem Hokuspokus durch?

Eine rasante Komödie über die Macht leerer Versprechungen und den unbedingten Glauben an teure Wunder.

Michael Quast

Der Frankfurter Schauspieler, Conférencier, Regisseur und Theaterdirektor ist Mitbegründer des „Barock am Main“-Festivals und leitet seit 2008 die Fliegende Volksbühne Frankfurt Rhein-Main. Nach seinem Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart war Quast an Theatern in ganz Deutschland engagiert und machte sich als Solokabarettist einen Namen. Vor allem mit seinen Adaptionen großer Theaterstoffe für kleine Besetzung, wie beispielsweise Goethes „Faust I“ oder Mozarts „Don Giovanni“, erregte er Aufsehen. Für seine vielfältige Arbeit wurde er unter anderem mit dem „Rheingau Musikpreis“ und dem Frankfurter „Binding Kulturpreis“ ausgezeichnet.Mit der Fliegenden Volksbühne hat Quast ein lebendiges Volkstheater mit großem Erfolg in Frankfurt geschaffen. 2018 soll sie ihren festen Platz im Cantate-Saal neben dem Frankfurter Goethehaus bekommen. Die Fliegende Volksbühne pflegt die Frankfurter Mundart und bringt Frankfurter Themen und Autoren auf die Bühne. Ihr erfolgreichstes Projekt ist das alljährliche Sommertheaterfestival „Barock am Main“. 

Tickets & Ablauf

Ablauf für die Veranstaltungstage (außer 31.12.2017)

Kategorie A zu € 99,00 pro Person inkl. Menü und Getränke

Kategorie B zu € 92,00 pro Person inkl. Menü und Getränke

Jetzt Tickets für "Der Alchemist" online buchen oder telefonisch unter 069 / 900 29 140


Menü ansehen


Einlass: 
17.30 Uhr

Menü: 18.00 - 19.30 Uhr

Beginn Stück: 20.00 - 21.45 Uhr

 

Ablauf für den 31.12.2017

Kategorie A zu € 139,00 pro Person inkl. Menü und Getränke

Kategorie B zu € 134,00 pro Person inkl. Menü und Getränke

Jetzt Tickets für "Der Alchemist" online buchen oder telefonisch unter 069 / 900 29 140


Menü ansehen


Einlass: 
16.30 Uhr

Menü: 17.00 - 18.30 Uhr

Beginn Stück: 19.00 - 20.45 Uhr

Soziales Engagement

Das Gesellschaftshaus Palmengarten unterstützt ganzjährig viele soziale Organisationen und Institutionen. Mit verschiedenen Charity-Veranstaltungen wie dem LOVEBALL Frankfurt oder der Fraport Skyliners Benefiz-Gala unterstützen wir wichtige, soziale Projekte dessen Ideen und Ziele eng mit den Ideen unseres Hauses verankert sind. Unsere Unterstützung erfahren seit 5 Jahren folgende Institutionen:

 

Stiftung Palmengarten und Botanischer Garten Frankfurt am Main (seit 2013)
Unterstützen botanische und pädagogische Projekte

Lions Club Palmengarten (seit 2013)
Unterstützen Kinder- und Jugendprojekte

Fraport Skyliners / Basketball macht Schule (seit 2014)
Gründung von Schul-AG's im Rhein-Main-Gebiet

Abenteuerspielplatz Riederwald (seit 2014)
Setzt sich für die Lebensbedingung der Frankfurter Kinder ein

Gesunde Kids / Rotary Distrikt 1820 (seit 2016)
Bundesweite Initiative für die Gesundheit von Kindern zwischen 3 und 12 Jahren

AIDS-Hilfe Frankfurt (seit 2016)
Unterstützen seit über 30 Jahren von AIDS betroffene Personen

Human Rights Watch (seit 2016)
Wahrung der Menschenrechte